Nach Al Ain reisen

Buchen Sie Ihre Flüge nach al-Ain bei Etihad Airways und tauchen Sie ein in diese üppige urbane Oase, die auf Arabisch “der Frühling” bedeutet; das Grün von al-Ain, auch Gartenstadt des Arabischen Golfs genannt, hält den sie umgebenden Wüstensand seit 4000 Jahren fern. Bewundern Sie die modernen Straßen, die kuriosen Skulpturen und natürlich die farbenfrohen Gärten.

Die 5 besten Reisetipps in al-Ain

  • Besteigen Sie den über 1200 Meter hohen Dschabal Hafit, wo Sie auf dem Gipfel ein einmaliger Blick auf die Stadt erwartet. Legen Sie während des Abstiegs eine Pause ein und entspannen Sie sich in den Thermalquellen
  • Erfrischen Sie sich im Wild Wadi Abenteuer-Wasserpark, wo Sie auf drei Meter hohen Wellen surfen und sich im Kajakfahren üben können
  • Vergessen Sie, dass Sie in der Wüste sind, wenn Sie sich im Central Garden, dem üppig grünen Zufluchtsort befinden, der ein Grund dafür ist, warum al-Ain die Gartenstadt genannt wird. Ein weiterer Grund sind die zahlreichen Parks
  • Entdecken Sie die wundervollen Höfe und aufwendig dekorierten Räume im Palast von al-Ain, die letzte Residenz von Scheich Zayed, die jetzt ein Museum ist
  • Werfen Sie im Hili Archäologiepark einen Blick zurück in die Eisenzeit

Planen Sie Ihren al-Ain-Urlaub

Die beste Zeit, um Flugtickets nach al-Ain zu kaufen, ist der Winter; gewöhnlich zwischen November und März, da es im Sommer bis zu 50 Grad heiß werden kann. Außerdem stehen die Gärten zu dieser Zeit in voller Blüte. Im Winter gibt es günstige Flüge nach al-Ain.

Bedenken Sie, dass das al-Ain Klassikfestival, an dem Orchester und Musiker aus aller Welt teilnehmen, im April stattfindet. Deshalb ist es nicht einfach, zu dieser Zeit günstige Hotels in al-Ain zu finden. Genauso schwierig ist es im Dezember, wenn das Falknereifestival stattfindet, das eine einzigartige Chance bietet, die besten Falken der Welt zu sehen.

Flugstrecken